Hochzeitsfotografie

Die schönsten Momente und die bedeutendsten Augenblicke Ihrer Hochzeit sollten natürlich im Bild festgehalten werden. Schließlich ist Ihr Hochzeitstag einmalig und das sollte auch die Hochzeitsfotografie widerspiegeln.

Bestellen Sie einen professionellen Fotografen, diese Ausgabe wird sich lohnen. Der Hochzeitsfotograf David Dolder hat ein besonderes Gespür für Details, lässt aber die Hochzeitsbilder erstaunlich lebendig und durchaus natürlich wirken. Er hält die schönsten und aufregendsten Momente für die Ewigkeit fest, noch Ihre Enkel werden diesen Tag „erleben“.

Stört ein Fotograf die Feier?

Keinesfalls! Der Hochzeitsfotograf hält sich immer im Hintergrund, ist dezent und unaufdringlich. Die jahrelange Erfahrung macht es möglich, auch Ihre Gäste zu fotografieren, ohne dass sie es merken. Es ist eine Mischung aus Emotionalität und technischem Verständnis, dass die Bilder so einzigartig erscheinen lassen.

Die technische Ausrüstung

Der Fotograf ist technisch natürlich auf dem neuesten Stand und eine Ersatz-Ausrüstung ist ein absoluten Muss. Schließlich wollen Sie die Fotos sicher und wohlbehalten abholen. Verlassen Sie sich auf den Fotografen, er wird Ihre Hochzeitsfotos so gestalten, dass Sie die Bilder immer wieder gern zur Hand nehmen, sich an besondere Gefühle erinnern und diese auch ausleben.

Ihre Wünsche werden natürlich berücksichtigt, ein Termin sollte bald vereinbart werden. Der Hochzeitsfotograf freut sich, Sie einmal persönlich kennenzulernen und Ihren Terminwunsch zu notieren. Bei diesem Gespräch können Sie natürlich alle Wünsche und Gedanken äußern, der Fotograf wird sich die größte Mühe geben, diese auch umzusetzen, beispielsweise was die Photo Booth angeht.